Yoga Vidya Ashram Allgäu

Ashram_Allgäu Namaste,

sorry für die verspätete Meldung. Über meine Ernährungsumstellung bin ich mir immer noch nicht so ganz sicher. Deshalb verschiebe ich den Eintrag darüber einfach auf später. Zur Zeit befinden wir uns im Yoga Vidya Ashram im Allgäu. Bei wunderbarem Wetter, warm und strahlendem Sonnenschein sitzen wir hier auf der Ashramterasse und genießen unsere Mittagspause. Gestern Nachmittag sind wir angekommen, obwohl so richtig angekommen fühle ich mich erst, wenn ich Abends im Satsang sitze. Gemeinsam meditieren und singen, das Arati, die Lichtzeremonie, dass hat etwas ganz besonderes. Schon alleine wenn dreißig Menschen gleichzeitig „Om“ singen, kommt eine unglaublich Energie auf. Es ist schwer zu beschreiben, wenn man es nie selbst erlebt hat. Vielleicht muss man dafür auch offen sein, wie für das Mantrasingen überhaupt, aber für mich gehört es eindeutig zu meiner Lieblingsyogapraxis. Deshalb auch der feste Vorsatz es zukünftig verstärkt in meine Praxis einzubauen. Und das positive daran ist, singen kann man, ich, fast überall, wenn nicht gerade Zuhörer in der Nähe sind – mein Mann zählt in diesem Falle nicht als Zuhörer, der muss da einfach durch.

Weiterlesen …Yoga Vidya Ashram Allgäu